Seelsorge und Beratung

In der Gemeinde sind alle füreinander da - mit Rat und Tat. 

Wenn Sie jedoch ein vertrauliches Gespräch über Sorgen und Nöte brauchen, über das auf Ihren Wunsch hin auch allen anderen Menschen gegenüber Stillschweigen bewahrt wird, wenden Sie sich an Pastor Martin Ahlers oder Pastorin Sandra Peters-Hilberling. Sie sind  nach wie vor an das geschützte Seelsorgegeheimnis gebunden. 

Nicht immer geht es um einen Rat, nicht um eine Konfliktlösung. Schon den verborgenen Kummer auszusprechen, kann ein befreiender Moment sein. Überhaupt sind wir bei jeder Frage über Gott und die Welt zum Gespräch bereit. 

Bildnachweise: