Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Teamer*innenausbildung 14+

Seit September 2015 haben Jugendliche unserer Gemeinde im Anschluss an ihre Konfirmation die Möglichkeit, sich zu TeamerInnen ausbilden zu lassen. 14+ ist die einjährige TeamerInnenausbildung, die das Jugendpfarramt HH-West / Schleswig Holstein in Kooperation mit den Gemeinden im Kirchenkreis entwickelt hat und durchführt. Diese Ausbildung ist eine erste Möglichkeit, sich für ehrenamtliche Tätigkeiten im Rahmen der Gemeinde zu qualifizieren.

 

Die TeamerInnenausbildung beginnt  mit einem Startttag. Darauf folgen 3 Workshops mit den Themen:

 

Rolle und Rhetorik,

 

Zielgruppe,

 

Planung 

 

 

Beendet wird die TeamerInnenausbildung mit einem Abschlusswochenende.

 

Somit sind Standards für die Ausbildung gesetzt, die TeamerInnen einen guten Einstieg und Rollenwechsel ermöglichen. Die Teilnehmenden bekommen zudem zum Abschluss im Juni des Folgejahres, im Rahmen einer Soundandacht in der Jugendkirche eine Urkunde überreicht.

 

Im Anschluss können die Jugendlichen den Kurs für die JULEICA (Jugendgruppenleiter Card) machen. Wesentlicher Unterschied zwischen der 14+ Ausbildung und JULEICA ist der Verantwortungsbereich, für den zertifiziert wird. 14+ bescheinigt 14-16 Jährigen Kompetenzen für die Mitwirkung und Mitgestaltung bei Maßnahmen der Kinder- und Jugendarbeit in einem Team. Demgegenüber bestätigt die JULEICA, ausgestellt ab 16 Jahren, verbunden mit Kenntnissen über rechtliche Fragen und einer Erste-Hilfe-Ausbildung, Kompetenzen für die eigenverantwortliche Leitung von Gruppen.

 

 

Termine 14+  2021

 

Samstag 20.02.2021   Starttag  in St. Simeon

 

Sa.27.03.2021   15Uhr-18Uhr Thema: Meine Rolle in St. Simeon

 

Sa.24.04.2021 15Uhr-18Uhr Thema: Meine Zielgruppe  in Iserbrook

 

Freitag 04.06. bis Sonntag 06.06.2021 Abschlusswochenende auf Aero