Sankt Simeonchor

Gemeindechor mit vielfältigem Programm

Die Kantorei der St. Simeonkirche ist eine in vielen Jahren gewachsene Gemeinschaft. Unter der derzeitigen Leitung von Jonas Kannenberg singt der Chor überwiegend geistliche, aber auch weltliche Musik. Regelmäßig ist der St. Simeonchor im Gottesdienst zu hören. Und selbstverständlich gehören Konzerte und das Mitwirken bei großen Gemeindeveranstaltungen dazu. 

Die Proben sind montags von 19:30-21:30 Uhr im Gemeindehaus der St Simeonkirche, Dörpfeldstrasse 58, 22609 Hamburg. Die Chorproben klingen entspannt an der St. Simeon Bar aus.

Der Chor wurde am 4. November 1979 von G. Thomforde und J. Kordowski gegründet. Zur Zeit besteht er aus ca. 35 Sängerinnen und Sängern. Interessierte neue Mitglieder in allen Stimmlagen sind herzlich willkommen. 

Chorleitung: kannenberg@st-simeon-osdorf.de

 
Bildnachweise: